KissSalis Therme – Music for a while

KissSalis Therme – Music for a while

In den Jahren 2017 und 2018 durften wir für die Stadt Bad Kissingen den Kissinger Sommer mit betreuen. Unsere Aufgabe war es das Festival technisch zu begleiten. Hierbei kümmerten wir uns um die Materialanmietung und Planung. Ebenso betreuten wir die Veranstaltungen.

Innerhalb des Festivals wurden mehrere Spielstätten bespielt. Darunter waren der Max-Littmann-Saal, Kurtheater, Rossini-Saal, Hotelgarten Kaiserhof Viktoria, KissSalis Therme und der Innenhof des Luitpoldbads.

In der KissSalis Therme war Tora Augestad mit ihrem Programm „Musik for a while“ zu gast. Hierbei mussten wir eine gleichmäßige Beschallung des kompletten Thermenbereichs im Erdgeschoss sicherstellen. Durch die vielen reflektierenden Flächen war eine präzise Planung im Vorfeld von nöten. Ebenso musste der Sound unter Wasser gut zu hören sein. Hierzu verwendeten wir die Lautsprecher der Therme.

Für das Konzert kam folgendes Material zum Einsatz:

  • 14x Kiva II
  • 2x SB15
  • 1x LA-RAKII
  • 1x LA4X
  • 6x 12XT
  • 4x 8X
  • Yamaha QL5